• KOSTENLOSER VERSAND
  • KOSTENLOSER RÜCKVERSAND
  • SCHNELLE LIEFERZEITEN
  • 14 TAGE RÜCKGABERECHT

Teppich Weiß

In der Kategorie weiße Teppiche finden Sie einige Teppiche, die wir Ihnen sehr empfehlen können. Wir bieten die etwas leichteren Teppiche Silje, Fancy und den Wollteppich Wellington an, die im Wohnzimmer eine sehr gute Figur machen. Bei uns finden Sie auch einen vollweißen Teppich wie Soft Deluxe aus Rya und außerdem auch die modischen Viskoseteppiche Palanpur und Jodhpur – weiße Teppiche in sensationellen Ausführungen und guter Qualität. Ein weißer Teppich bringt jedes Zimmer mit seinen hellen Farben zum Leuchten und bietet viel Pepp für die Einrichtung.

+ Mehr-
Farbe
Länge
Breite
Preis
Sortieren nach

Aktuelle Filter:

Entfernen

Weiße Teppiche passend zu den meisten Einrichtungsstilen.

Ein weißer Teppich passt sehr gut zu den anderen Farben im Zuhause. Haben Sie ein graues Sofa? Blau? Schwarz? Ein weißer Teppich passt zu allen Farben und ist deshalb eine ausgezeichnete Einrichtungs-Investition. Trendcarpet verschickt alle weißen Teppiche mit kostenlosem Versand und kostenloser Retouremöglichkeit. Generell befinden sich alle Teppiche auf Lager und werden noch am selben Tag verschickt, wenn die Bestellung vor 14 Uhr eingeht. Bei Trendcarpet können Sie sicher per Rechnung zahlen – erhalten Sie zuerst die Ware und bezahlen Sie später. Sie haben 14 Tage Bedenkzeit.

Ein Teppich Weiß – der Klassiker mit zeitlosem Charme

In der menschlichen Kultur gilt Weiß als die vollkommenste aller Farben. Im Gegensatz zu anderen Farben sind mit ihr keine negativen Assoziationen verbunden. Weiß symbolisiert Unschuld, Reinheit, Eleganz und Weisheit. Wenn wir an die Farbe Weiß denken, tauchen unmittelbar vor unseren Augen Bilder von schneebedeckten Bergen und gurrenden Tauben auf, die Friede vermitteln. Es überrascht nicht, dass diese Farbe schon immer eine große Rolle in der Innenarchitektur gespielt hat. Ein Beweis dafür sind die weißen Möbel, Teppiche und Vorhänge, die jeden Raum hell und geräumig erscheinen lassen. Deshalb ist ein Teppich Weiß ein echter Allrounder. Seine Ausstrahlung ist zeitlos und deshalb kommt er nie aus der Mode. Weiße Teppiche folgen keinen Modetrends. Mit ihnen findet jeder Wohnstil eine wunderbare Ergänzung. Ein Teppich in Weiß strahlt Behaglichkeit aus, sieht aber auch elegant und edel aus. Seine Optik passt perfekt in dunklere Räume, denen er Tiefe verleiht. Aber auch jedem anderen Raum gibt der Teppich in Weiß die nötige Struktur, denn Weiß ist an sich auch ein Symbol für Klarheit. Außerdem dominiert ein weißer Teppich nie, was gestalterischen Freiraum für das restliche Mobiliar ermöglicht. Hier werden wir Ihnen von den unterschiedlichen Arten weißer Teppiche und ihrer zahlreichen Einsatzmöglichkeiten erzählen.

Auf das Material vom Teppich Weiß kommt es an

Vielleicht haben Sie sich bereits entschieden, Ihr Zuhause mit einem weißen Teppich auszustatten. Was Sie jedoch noch berücksichtigen müssen, ist das geeignete Material des Teppichs. Dies wird natürlich hauptsächlich durch den Raum bestimmt, in dem Sie den Teppich Weiß verlegen möchten. Einige Bereiche wie Eingangsbereich und Flur sind einer höheren Belastung ausgesetzt. Da ist ein weißer Teppich aus beständigem Material, der einiges aushält, besser geeignet. Für andere nicht so stark begangene Räume ist ein weißer Teppich aus weniger robustem Material die beste Wahl. Ein solches Modell wird Sie jedoch mit anderen Qualitäten wie Weichheit und Komfort verzaubern. Baumwolle ist wegen ihrer schalldämmenden Eigenschaften seit jeher das bevorzugte Material für Teppiche. Weiß ist aber auch die natürliche Farbe von Schurwolle-Teppichen. Diese Modelle sorgen für ein sehr angenehmes Laufgefühl und sind auch echte Hingucker. Wenn der weiße Teppich nicht nur elegant, sondern auch strapazierfähig sein soll, dann sollen Sie sich für Modelle aus Naturfasern wie Hanf, Sisal oder Jute entscheiden. Sie sind zwar weniger flauschig, aber mit ihnen kann man auch stark beanspruchte Räume einrichten. In unserem Angebot gibt es auch weiße Teppiche aus Seide. Sie wirken extrem edel, was sich allerdings auch leider im Preis widerspiegelt. Neben natürlichen Materialien kann der Teppich in Weiß natürlich auch aus Kunstfasern bestehen. Solche Modelle sind meist extrem pflegeleicht. Um jedoch die weiße Farbe des Teppichs genießen zu können, sollten Sie diesen regelmäßig reinigen.

Wie man einen weißen Teppich richtig pflegt

Weiße Teppiche, oder die Farbe Weiß im Allgemeinen, wurden bei der Einrichtung einer Wohnung seit jeher bevorzugt. Es gibt jedoch etwas, das jeder Besitzer der eleganten Wohntextilien berücksichtigen muss. Auf dem Weiß sind alle Arten von Flecken besonders gut sichtbar. Wenn Sie also zum Beispiel einen Läufer in Weiß im Flur ausgelegt haben, müssen Sie darauf achten, dass er nicht mit Schuhen betreten wird. Hochflor-Modelle lassen Sie wie auf Wolken laufen, sind aber in der Regel auch schmutzempfindlicher. Deshalb ist es für manche Räume, wie zum Beispiel das Kinderzimmer, sinnvoller, Modelle mit Kurzflor zu bevorzugen. Natürlich wird es früher oder später notwendig, einen Teppich Weiß zu reinigen. Wie dies geschieht, bestimmt das Material, aus dem das Modell besteht. Einige Materialien wie Baumwolle und Synthetik sind leichter zu reinigen, bei anderen wird dagegen professionelle Hilfe empfohlen. Eines sollten Sie jedoch unbedingt beim Reinigen beachten. Die oberste Regel zum Entfernen von Flecken von einem weißen Teppich ist die des Nicht-Reibens. So werden die Verunreinigungen nicht tief in die Teppichfasern eindringen. Sie können einfach ein Baumwolltuch verwenden, um die Flüssigkeit aus dem Teppich herauszusaugen. Es gibt jedoch Dinge, die Sie tun können, damit Sie sich länger an dem Weiß des Teppichs erfreuen können. Experten empfehlen, den Teppich alle 6 Monate um 180 Grad zu drehen. Dadurch wird eine gleichmäßige Abnutzung gewährleistet. Da Abnutzungserscheinungen auf Weiß wie bei keiner anderen Farbe oder Muster sichtbar sind, können Sie mehr tun. Verwenden Sie immer Schutzpfannen, wenn Sie scharfkantige Gegenstände und Möbel auf dem weißen Teppich platzieren.

Ein Teppich Weiß gehört in jeden Raum

Mit einem Teppich in Weiß verleihen Sie jedem Raum in Ihrem Zuhause einen einzigartigen, stilvollen Look. Weiße Modelle sind definitiv die richtige Wahl, wenn Sie das Wohn- und Esszimmer zu einer echten Wohlfühloase machen wollen. Hier kommt die angenehm beruhigende Wirkung von der Farbe Weiß zur Wirkung. Ob nach dem wohlverdienten Feierabend oder am Wochenende, in einem Wohnzimmer, ausgestattet mit einem weißen Teppich, und mit einem schönen Buch in der Hand erleben Sie entspannte Stunden. Und weil Weiß unaufdringlich und zurückhaltend wirkt, kommen auch Ihre neuen Designermöbel besonders schön zur Geltung. Bekanntlich wirkt sich ein weißer Teppich positiv auf die Atmosphäre des gesamten Raumes aus. Zeigt sich also das Wetter von seiner düsteren Seite, bringt ein Modell in Weiß mehr Helligkeit in den Raum und heitert so die Stimmung auf. Natürlich sieht nichts im Wohnzimmer so gut aus wie ein flauschig warmer Schaffell- oder Lammfell-Teppich in Weiß. Charakteristisch für diese Teppiche ist, dass sie von dem strahlenden Weiß abweichen und ein sehr warmes, fast schon beiges Weiß erzeugen. So wärmt der weiße Teppich unter Ihren Füßen nicht nur im buchstäblichen Sinne des Wortes, sondern auch mit seiner Optik. Aber weiße Teppiche haben ihren Platz auch in der Küche. Da moderne Einbauküchen meist recht wuchtig wirken, können Sie Ihrer Küche mit einem Teppich in Weiß eine beschwingte Leichtigkeit verleihen. Der Flur ist einer der Räume im Haus, in die am wenigsten Licht eindringt. Mit einem Läufer oder Teppich Weiß werden Sie diesem oft vernachlässigten Raum zu mehr Gemütlichkeit verhelfen.

Ein Teppich Weiß lässt sich vielseitig kombinieren

Das Gute am weißen Teppich ist, dass er zu anderen Farben passt und sogar den entsprechenden Wohnstil unterstreicht. Mit einem Teppich in Weiß haben Sie wirklich viel Freiraum für farbliche Gestaltung der Einrichtung. Ein bunter oder einfarbiger Teppich in einer anderen Farbe ist definitiv nicht so flexibel und vielseitig einsetzbar. Bei ihm sollen sich die Farbtöne in anderen Accessoires und Möbel wiederfinden, damit man einen harmonischen Gesamteindruck bekommt. Dies ist beim weißen Teppich nicht der Fall. Egal ob Ihre Möbel aus Holz sind, ein ledernes Sofa im Wohnzimmer steht oder Sie sich für bunte Keramikakzente entschieden haben, der stilvolle Bodenbelag in Weiß passt immer zu der Einrichtung. Natürlich ist ein Teppich Weiß nicht immer gleich ein weißer Teppich. Manchmal ist er fröhlich gemustert, sodass Sie damit im ganzen Haus raffinierte Akzente setzen können. Wenn Ihr Zuhause im Landhaus- oder Cottage-Stil eingerichtet ist, greifen Sie zu einem handgewebten Teppich in Weiß. Er hat eine wundervoll natürliche Ausstrahlung, die die rustikale Atmosphäre noch unterstreicht. Ein Kurzflor-Teppich in Weiß mit schlichten grafischen Mustern oder im lässigen Used-Look fügt sich perfekt in das moderne Wohnzimmer ein. Wenn Sie aber den Retro-Stil bevorzugen, dann finden Sie in unserem breiten Sortiment an weißen Teppichen die passenden Modelle mit Mustern aus den 70er-Jahren. In letzter Zeit sind sie ein echter Hit geworden. Wenn Ihnen der Sinn eher nach etwas Außergewöhnlichem steht, wählen Sie die modernen weißen Teppiche mit 3D-Mustern. Für welchen Stil Sie sich auch entscheiden, mit einem Teppich in Weiß sind Sie immer gut beraten.

Beliebte Teppiche
TREND 2021 ☆ TRENDCARPET VINTAGE LUXURY TOP 20 ☆
Wir empfehlen: Beliebte Shaggy-Teppiche

Teppiche

Zimmer

Farbe

Größe

Stil

Kundendienst

Information

SvenskaNorskSuomiDanskEnglishDeutschDeutsch (Österreich)NederlandsNederlands (België)FrançaisFrançais (Belgique)EspañolItalianoPolski