• KOSTENLOSER VERSAND
  • KOSTENLOSER RÜCKVERSAND
  • SCHNELLE LIEFERZEITEN
  • 14 TAGE RÜCKGABERECHT

Trendcarpet VINTAGE Teppiche

Nach einem anstrengenden Tag kehren Sie nach Hause zurück und wollen einfach nur noch in angenehmer Atmosphäre entspannen. Doch was gibt es Schöneres, als sich in einem nostalgischen Ambiente wiederzufinden, das Ruhe, Geborgenheit und gute Erinnerungen an vergangene Zeiten ausstrahlt. Genau dieses Gefühl können Sie mit einem Vintage Teppich erreichen. Vintage Modelle sind bekannt für ihre besondere Retro-Optik. Sie sehen aus, als wären sie seit vielen Jahren in Gebrauch. Doch dies ist nur ein optischer Effekt. Tatsächlich sind die Modelle in unserem Angebot komplett neu und unbenutzt. Aber mit einem Vintage Teppich setzen Sie nicht nur tolle Akzente. Sie bringen auch Ihre hochwertigen Möbel und Sammlerstücke besser zur Geltung. Obwohl sie im Stil vergangener Epochen gehalten sind, sind diese Modelle sehr praktisch und pflegeleicht. Hier erfahren Sie mehr über die Materialien, aus denen sie hergestellt werden, und wie Sie das richtige Modell für verschiedene Räume auswählen.

+ Mehr-
Farbe
Länge
Breite
Preis
Sortieren nach

Aktuelle Filter:

Entfernen

Ein Vintage Teppich für Zeitreisende

Heute sind Vintage Möbel gerade wegen der Nostalgie, die sie ausstrahlen, in Mode. Und brauchen wir nicht alle das nostalgische Gefühl in unserem dynamischen Zeitalter so sehr? Mit einem Vintage Teppich ergänzen Sie den detailreichen Retro-Stil. Gleichzeitig verleihen Sie Ihrem Zuhause so eine Portion Wärme. Vintage Modelle wirken gebraucht und verwaschen, als ob sie schon lange im Einsatz waren. Man hat dabei buchstäblich das Gefühl, dass jeder von diesen Teppichen seine eigene Geschichte zu erzählen hat. Aber gerade das macht sie heute besonders attraktiv. Sie schaffen bei jedem von uns ein Gefühl von Tradition und Beständigkeit. Mit einem Vintage Teppich können Sie jedem Raum Ihres Zuhauses eine zeitlose Gestaltung verleihen. So können Sie Küche, Schlafzimmer und Wohnzimmer viel gemütlicher wirken lassen. Dabei passt der Teppiche Vintage Stil perfekt sowohl zu den klassischen Möbeln, die meistens aus Erbstücken oder vom Flohmarkt gekauften Stücken bestehen, als auch zum modernen Zuhause. So können Sie mit einem Vintage Teppich die kalte Ausstrahlung moderner Möbel ausgleichen und für Behaglichkeit und Geborgenheit sorgen. Dagegen verleihen Sie mit dem Retro-Wohntextil in leuchtenden Farben Ihrem Zuhause einen lebhaften Akzent. Zudem macht die Fülle an Designs, Formen und Materialien diese Teppiche universell einsetzbar. Schließlich können Sie selbst die für Sie passenden Modelle aus unserem Sortiment auswählen, mit denen Sie Ihre Zeitreise unternehmen. Ob mit orientalischen Ornamenten oder im Patchwork-Design, rund oder als Läufer sorgen Vintage Teppiche für den Wow-Effekt in jedem Zuhause.

Geeignete Materialien für Vintage Teppiche

Ein Merkmal vereint alle Materialien, aus denen die Vintage Modelle gefertigt sind. Sie machen einen Vintage Teppich gleichzeitig robust, pflegeleicht und weich. Natürlich hat jedes Material seine Vorteile, dank denen es sich für eine bestimmte Anwendung im Haushalt eignet. Wolle zeichnet sich zum Beispiel durch ihren natürlichen Schmutzschutz aus. Da das Material naturbelassen ist, ist es auch extrem strapazierfähig. Aufgrund des Fettanteils in den Fasern haben Vintage Teppiche aus Wolle eine schmutzabweisende Schutzschicht. Zudem verleiht die Wolle dem Vintage Teppich seine charakteristische Weichheit und Wärme. Außerdem sind einige der von uns angebotenen Modelle sogar handgeknüpft, was sie zu einer richtig luxuriösen Ware macht. Aber auch ein Vintage Teppich aus Kunstfasern steht natürlichen Wollmodellen in nichts nach. Am häufigsten werden hier Polyester und halb synthetische Materialien wie Viskose verwendet. Das macht die Retro-Modelle aus Chemiefasern langlebig und pflegeleicht. Kunstfasern haben bei Vintage Teppichen noch einen weiteren positiven Effekt. Sie dämpfen Schritte und zeichnen sich durch eine große Wärmedämmung aus. Zudem sind sie weniger empfindlich gegen Feuchtigkeit. So können Sie einen Vintage Teppich aus Kunstfasern auch im Badezimmer platzieren. Heute ist noch ein weiteres ökologisches Material beliebt – Sisal. Es wird aus einer speziellen Agavenart ohne den Einsatz von Pestiziden gewonnen. Dadurch sind Sisal Vintage Teppiche umweltfreundlich und geruchsneutral zugleich. Sie enthalten zudem auch keine Schadstoffe. Das Material ist auch besonders strapazierfähig und lässt sich gut einfärben. So bieten Vintage Sisal Teppiche eine große Auswahl bei den Farben.

Die Teppichgröße vom Vintage Teppich richtig auswählen

Um den gewünschten Effekt mit einem Vintage Teppich zu erzielen, müssen Sie die richtige Größe wählen. Hier geben wir Ihnen wertvolle Hinweise, wie Sie die optische Wirkung des Retro-Teppichs im Raum beurteilen können. Wählen Sie dazu ein Tuch in geeigneter Größe oder schneiden Sie einfach ein Stück Papier auf die entsprechende Größe zu. Platzieren Sie es dort, wo der Teppich verlegt sein soll. So können Sie die abgedeckte Fläche variieren, bis Sie die gewünschte Harmonie erreichen. Gleichzeitig gehen Sie nicht das Risiko ein, ein Modell zu bestellen, das im Raum zu klein wirkt oder dominiert. Soll der Vintage Teppich mit den zueinander passenden Möbeln in einer separaten Wohninsel seinen Platz finden, sollte er groß genug sein, um das gesamte Ensemble unterzubringen. So hebt sich die gesamte Sitzgruppe inklusive Couchtisch vom Rest des Raums ab. Legt man den Teppich vor das Sofa, sollte er etwas breiter sein, um die nötige Harmonie zu erreichen. Achten Sie, dass Sie ihn so positionieren, dass er tief genug unter die Couchgarnitur reicht. Bei der Auswahl eines Vintage Teppichs unter dem Esstisch ist die Größe besonders wichtig. Als Regel gilt, dass das Modell 75 cm größer als der Tisch selbst sein sollte. Dadurch werden die Stuhlbeine beim Ziehen der Stühle nicht vom Teppich abrutschen. Im Endeffekt wird so die Abnutzung der Kanten vom Teppich reduziert. Viele der von uns angebotenen Modelle verfügen zusätzlich über eine rutschhemmende Beschichtung auf der Unterseite. Sollte Ihr Wunschmodell diese Option jedoch nicht haben, können Sie immer Teppichunterlagen in passender Größe wählen.

Mehr Charakter für Ihr Zuhause mit einem Vintage Teppich

Egal, ob Ihr Zimmer modern eingerichtet ist oder Sie einen der Vergangenheit entlehnten Stil bevorzugen, mit einem Vintage Teppich können Sie jede Wohneinrichtung wunderbar ergänzen. So passen zum Beispiel hellgraue Modelle mit einem leichten persischen Touch perfekt zum Landhausstil. Und warum nicht einen Patchwork Vintage Teppich wählen? Er wirkt bunt, da er aus unterschiedlichen flicken-ähnlichen Motiven besteht. Solche Modelle gibt es sowohl in ruhigeren als auch in knalligen Farben. Mit ihnen hauchen Sie neutralen Wohnräumen mehr Leben ein. Mit einem Patchwork Teppich im Vintage Design ist auch ein minimalistisches Interieur perfekt ergänzt. Vintage Teppiche kann man auch zur Einrichtung der Wohnräume im Industrial Look verwenden. Hier lassen sie sich perfekt mit Kommoden und Sideboards mit leichter Patina kombinieren. Wenn es aber darum geht, farbenfrohe Akzente zu setzen, können Sie sich für Vintage Modelle mit kunterbunten Vierecken entscheiden. Im Schlafzimmer müssen Sie jedoch vorsichtiger sein und auf die Verwendung von gedeckten Tönen, zum Beispiel in zartem Beige oder Blaugrau, zugreifen. Zu klassischen und glamourösen Interieurs passen harmonisch verzierte Orientteppiche im Retro-Look. In diesem Fall sind die bevorzugten Farben Dunkelrot, Dunkelblau und Grün. Wenn Sie den Stil der 20er-Jahre bevorzugen, wählen Sie einen Vintage Teppich mit glänzendem Finish in Gold oder Silber. Er wird Ihrem Zuhause einen Hauch Luxus verleihen. Ganz gleich, welchen Einrichtungsstil Sie anstreben, mit dem Charme vergangener Epochen verleihen Vintage Teppiche jedem Raum ein nostalgisches Flair.

Beliebte Teppiche
TREND 2021 ☆ TRENDCARPET VINTAGE LUXURY TOP 20 ☆
Wir empfehlen: Beliebte Shaggy-Teppiche

Teppiche

Zimmer

Farbe

Größe

Stil

Kundendienst

Information

SvenskaNorskSuomiDanskEnglishDeutschDeutsch (Österreich)NederlandsNederlands (België)FrançaisFrançais (Belgique)EspañolItalianoPolski