• KOSTENLOSER VERSAND
  • KOSTENLOSER RÜCKVERSAND
  • SCHNELLE LIEFERZEITEN
  • 14 TAGE RÜCKGABERECHT

Ein Sisalteppich Grau - der stillvolle Bodenbelag aus der Natur

Ein Teppich in Grau ist immer ein zeitloses Element der Einrichtung. Damit setzen Sie in allen Bereichen Ihrer Wohnung ein stilvolles Statement. Etwas ganz besonderes für Ihr Zuhause ist aber der Sisalteppich grau. Denn Sisal wird aus einer speziellen Agavenart gewonnen und besitzt somit ganz besondere Eigenschaften, die zusammen mit der Farbgebung einen echten Alleskönner der Bodentextilien schaffen. Ein Sisalteppich grau wird durch nachhaltige Naturproduktion hergestellt und ist daher schadstofffrei. Dazu ist ein solches Modell auch sehr robust und strapazierfähig. Sie können es deshalb in stark begangenen Räumen auslegen. Ein Sisalteppich ist auch etwas härter und fester als ein Wollteppich, so kann er auch Ihre Füße sanft massieren. Und da es sich bei einem Sisalteppich, auch in der Farbgebung Grau, um ein rein pflanzliches Naturprodukt handelt, eignet er sich gut auch für Tierhaarallergiker. Die Farbe Grau bei einem solchen Bodenbelag sieht auch sehr modern aus. So passt ein Sisalteppich grau zu vielen Wohnstilen, Möbeln und Accessoires. Mit einem Sisalteppich grau holen Sie sich ein Stück Natur nach Hause und ein echtes Kombinationstalent dazu.

+ Mehr-
Farbe
Länge
Breite
Preis
Sortieren nach

Aktuelle Filter:

Entfernen

Die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten mit dem Sisalteppich grau

Ein Sisalteppich grau gibt es in vielen Farbnuancen. Besonders im Wohnzimmer eignet sich ein hellgrauer Sisalteppich, da er elegant wirkt und dazu einen aufhellenden Effekt erzielt. Ein Sisalteppich grau, der dagegen in Anthrazit übergeht, lässt dank des satten und warmen Grautons eine gemütliche Atmosphäre in Ihr Heim ziehen. Dabei kann man ein solches Modell auch für Treppenstufen verwenden, wo er nicht nur für sicheren Halt beim Treppensteigen sorgt, sondern auch starken Belastungen und Verschmutzungen standhält.

So reinigen Sie Ihren Sisalteppich grau

Obwohl bei Grau die Verschmutzungen nicht so stark wie zum Beispiel bei Weiß ins Auge stechen, brauchen die stilvollen Natur-Bodenbeläge auch die richtige Pflege. Regelmäßig muss man den Sisalteppich grau von Staub und Krümeln reinigen. Da gibt es auch spezielle Reinigungsshampoos für Sisal, die die meisten Flecken entfernen. Danach sollte man das restliche Wasser mit einem saugfähigen Tuch aufnehmen, bevor es eintrocknet. Anschließend trocknen Sie den Sisalteppich grau mit einem Föhn.

Beliebte Teppiche
TREND 2022 ☆ TRENDCARPET VINTAGE LUXURY TOP 20 ☆
Wir empfehlen: Beliebte Shaggy-Teppiche

Teppiche

Zimmer

Farbe

Größe

Stil

Kundendienst

Information

SvenskaNorskSuomiDanskEnglishDeutschDeutsch (Österreich)NederlandsNederlands (België)FrançaisFrançais (Belgique)EspañolItalianoPolski